Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können,
werden auf dieser Seite Cookies verwendet.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer
Datenschutzerklärung


Theaterstücke

Stadtmusikanten

für Kinder ab 5 Jahren
Text: Dörte Ayecke • Musik: Abi Wallenstein

Die Protagonisten aus einem Märchen von Hans Christian Andersen und fünf Märchen der Gebrüder Grimm verlassen ihre Geschichten, weil sie dort aus unterschiedlichen Gründen aus-gegrenzt werden. Sie treffen sich an einer Postkutschen-Station, klagen ihr Leid und beschließen Stadtmusikanten zu werden. Als diese ziehen sie durch die Lande bis sie dessen müde sind. - Aschenputtel kennt ein leeres Schloss, in das sie einziehen. Im Schloss nehmen einige plötzlich ihnen bekannte Rollen ein....

 Eins, zwei, drei Gespensterchen

 für Kinder ab 4 Jahren
Text: Dörte Ayecke • Musik: Andreas Krane

Pia, Lulu und Floh feiern im Ferienhaus von Pias Eltern eine lustige Pyjama-Party. Zur gleichen Zeit laufen drei Kinder aus ihrer Kita fort, entdecken im Wald das Ferienhaus und steigen durchs Fenster ein.
Pia, Lulu und Floh können sich gerade noch rechtzeitig unterm Tisch verstecken.
Als sie merken, dass die drei Ausreißer im Ferienhaus bleiben wollen, beschließen sie, ihnen einen ordentlichen Schrecken einzujagen.
Doch nun passiert auf der Pyjama Party etwas Ungewöhnliches.
Das Haus wackelt und merkwürdiges Kichern ist zu hören.
Eine wilde Jagd ums Haus beginnt, bis ein fürchterlicher Schrei ertönt, denn nun ist Floh verschwunden...

Und wenn der Weihnachtsmann im Bett bleibt ?

für Kinder ab 3 Jahren
Text: Dörte Ayecke • Musik: Abi Wallenstein

Das Weihnachtsfest steht bevor, doch der Weihnachtsmann bleibt einfach im Bett.
Er weigert sich aufzustehen.
Die kleinen Wichtel und die hübschen Engel geben sich große Mühe den alten Mann aus dem Bett zu bekommen, denn die Kinder auf der Erde warten.
Zwischen den Engeln und den Wichteln gibt es einen kleinen Wettstreit. Doch es nützt nichts, der Weihnachtsmann hat immer neue Ausreden, damit er nicht aufstehen muss.
Noch schwieriger wird es, als plötzlich der freche und ebenso hungrige Kobold Antonia von Bürgershausen auftaucht und den leckeren Brei stibitzt.
Ob der Weihnachtsmann noch rechtzeitig aufsteht und den Kindern die Geschenke bringt?

Piratentöchter

für Kinder ab 4 Jahren
Text: Dörte Ayecke • Musik: Abi Wallenstein

Carla ist wütend, als sie erfährt, dass ihr Vater in Wirklichkeit ein Pirat ist und aufs Meer hinaus fahren will. Sie und zwei ihrer Schwestern verkleiden sich als Jungen und heuern unerkannt auf dem Piratenschiff an. Eine abenteuerliche Reise beginnt.
Hierfür sorgen unter anderem ein witziger Steuermann, ein italienischer Schiffskoch und eine Rattenplage.
Als die Mädchen herausfinden, dass der Kapitän geschützte Papageien nach Deutschland schmuggeln will, stellen sie sich ihm in den Weg.

 

Bei den sieben Zwergen - Los siete enanitos

für Kinder ab 4 Jahren
Buch: Dörte Ayecke • Musik: Merlin Senger  

Nach Schneewittchens Hochzeit wandern sechs der sieben Zwerge nach Spanien aus und suchen sich ein neues Bergwerk. Zur gleichen Zeit verbietet ein König seinem Sohn Johannes die Prinzessin Elena zu heiraten.
Drei Jahre später treffen die Zwerge im Wald auf eine schöne Hexe und eine geheimnisvolle Eule. Was hat das zu bedeuten?

Benni Besenschrank und Waltraut Waschmaschine

Ein Musikspiel für Kinder ab 4 Jahren.
Text: Dörte Ayecke
Musik: Abi Wallenstein / Erika Shafie

Benni, ein abgenutzter Besenschrank, und seine Freundin Waltraut, die kleine Waschmaschine werden in ihrer Familie nicht mehr gebraucht und auf den Sperrmüll gestellt. Sie sind enttäuscht, wütend und fürchten sich vor der Müllhalde.
Einige Passanten interessieren sich für die Beiden, doch keiner sieht ihre Seele, nur Manni, der Straßenmusikant. Er ist ihr Vertrauter und hilft Benni und Waltraut, gemeinsam mit den Kindern im Publikum, der Müllabfuhr zu entkommen und ein neues Zuhause zu finden.
Oberflächlich betrachtet, ist es ein Stück zum Umweltschutz, denn der Besenschrank und die Waschmaschine werden wieder verwertet. Auf der tieferen Ebene wird hier die Situation vernachlässigter Kinder, in kindgerechter transformierter Form dargestellt.
 

Ein Schutzengel für den Weihnachtsmann

Ein Weihnachtsstück für Kinder ab 3 J.
Text: Dörte Ayecke
Musik: Abi Wallenstein

Im Himmel leben die Engel, sie sind als Schutzengel tätig.
Die kleinsten Engel dürfen noch spielen und toben.
Ein kleiner Engel, Mariechen, hat dazu keine Lust mehr, sie möchte lieber
Schutzengel vom Weihnachtsmann werden.
Im Himmel stößt sie damit auf großen Widerstand.
Am Heiligabend gerät der Weihnachtsmann dann in große Schwierigkeiten mit Paul, dem Polizisten.
Jetzt muss Mariechen doch helfen, damit die Kinder auf der Erde ihre Weihnachtsgeschenke erhalten. Hat sie Erfolg?
 

Was ist los auf Dürers Wiese ?

Ein Umwelt-Theaterstück für Kinder ab 4 Jahren
Text: Dörte Ayecke • Musik: Mimmo Castelli

Spielzeit 45 Minuten

Die Geschichte spielt auf einer Kuhweide, auf welcher Klee und Gras wachsen. Nach und nach sprießen dann auch noch sogenannte „Unkräuter“ aus der Erde. Von nun ist es abwechslungsreich, es wird gereimt, gesungen und getanzt.
Doch wie befürchtet, will der Bauer Dürer das Kraut mit Gift bekämpfen.
Ein Schmetterling, der auf der Weide eine Brennnessel für seine Raupenkinder findet, bietet seine Hilfe an.
Zunächst müssen die Kontrahenten, Gras und Unkräuter, sich versöhnen. Dann versuchen sie, sich mit Hilfe der Bienen und Spinnen, gegen den Bauern zu wehren.

Angeregt durch das Bild „Großes Rasenstück“ von Albrecht Dürer entstand diese Geschichte, in der es um den heutigen Mangel an Vielfalt in der Natur, bzw. Landwirtschaft geht. Auf der emotionalen Ebene ist es in erster Linie die Auseinandersetzung mit der Andersartigkeit.

Sandro und Isabella

Für Kinder ab 4 Jahren
Text: Dörte Ayecke • Musik: Mimmo Castelli
Spielzeit 40 Minuten

Sandro, ein kleiner Seestern, lebt mit seiner Mutter in der Nordsee und träumt davon, seinen Vater zu suchen. Aber allein ? Ganz schön gefährlich ! Doch da bietet das Seepferdchen Isabella ihre Hilfe an, und sie machen sich auf den Weg.
Es wird eine Reise, auf der einige Abenteuer und Überraschungen auf sie warten..

 Wo sind die Prinzessinnen ?

Für Kinder ab 4 Jahren
Text: Dörte Ayecke 
• Musik Merlin Senger
Spielzeit: 45 Minuten

Eine energische kleine Prinzessin verlässt überstürzt das Schloss ihres Vaters weil sie keinen Frosch heiraten will. 
Was für ein Glück, dass Rapunzel in der kleinen Waldhütte lebt und ihre Tür immer offen steht. Auch Sterntaler und Schneewittchen, die durch den finsteren Wald irren, finden Schutz in Rapunzels Hütte.
Die Mädchen genießen die neu gewonnene Freiheit.

Doch Vieles kommt ihnen merkwürdig vor. 

Welche Bewandtnis hat es mit dieser Hütte? 
Und was haben Rumpelstilzchen und der gestiefelte Kater damit zu tun?

 Im Land des Kaisers mit den neuen Kleidern

Für Kinder ab 4 Jahren
Text: Dörte Ayecke
Spielzeit 40 Minuten

Die Geschichte spielt auf dem Schloss des Kaisers mit den neuen Kleidern.
Die Prinzessin auf der Erbse ist auf der Suche nach einem Prinzen und bittet um ein Nachtquartier.
Doch welche Überraschung, im Schloss sitzt schon eine Prinzessin auf einem Berg aus Matratzen. Die Zinnsoldaten haben sie auf dem Marktplatz gefunden.
Nun weiß niemand im Schloß, welche die echte Prinzessin ist.
Oder sind gar beide richtige Prinzessinnen?
Auf Erbsen schlafen und danach herum jammern reicht in dieser Geschichte nicht aus, um als Prinzessin erkannt zu werden. Aber ist denn eine echte Prinzessin so nett und freundlich wie das kleine Mädchen mit der goldenen Kette?
Drei Prinzen werden geladen und sollen im Auftrag des Kaisers die Wahrheit heraus finden. 

Nele und die Wichtel

Ein Weihnachtsstück für Kinder ab 4 J.
Text: Dörte Ayecke • Musik: Abi Wallenstein

Neles Vater ist arbeitsloser Musiker. Das Geld ist deshalb knapp und die Stimmung schlecht.
Für Nele bleibt da wenig Zeit und Verständnis. Eines Tages erzählt ihr der Vater beiläufig von Wichteln.
Nele ist begeistert und macht sich auf die Suche. Im Keller findet sie tatsächlich drei kleine Wichtel, die ihr dabei helfen, Arbeit für den Vater zu finden
 

Elefantentränen

Ein Ein-Personenstück für Kinder ab 2 Jahren
Text: Dörte Ayecke
Spielzeit: 45 Minuten

Nikolas ist wütend, weil er seine Mama seit einiger Zeit mit einem Baby, seiner kleinen Schwesterm teilen muss.
Er "verlässt" sie und stampft verletzt und wütend auf den Dachboden.
Dort findet Nikolas einen ungewöhnlichen Freund, einen kleinen Elefanten. Den hat er zuvor aus einer Kommodenschublade befreit.
Zusammen machen sie sich auf die Suche nach der jüngeren Schwester des Elefanten.
Mit den Elefanten erlebt Nikolas, dass Geschwister auch Spass miteinander haben können.
Ein Stück über Phantasie und Gefühle wie Wut, Neid, Trauer, Liebe, Freundschaft und der Erfahrung, dass alles zusammen gehört


 
 

Gefühle kennen keine Ferien

für Kinder ab 6 Jahren • Text: Dörte Ayecke
Spielzeit 40 Minuten

Frida, Rosa und Merle gefällt der Aufenthalt im Zeltlager überhaupt nicht. Sie boykottieren das Sportprogramm und verstecken sich im Wald. Die anderen Kinder machen sich auf die Suche. Das Publikum erfährt die wahren Hintergründe der Mädchen, als diese auf Joshua, Noah und Ali treffen. Frida, Rosa und Merle wecken den Beschützerinstinkt bei den sportbegeisterten Jungen. Deshalb wird gemeinsam nach einer Lösung gesucht.
 

Und wer fragt uns?

für Kinder ab 6 Jahren • Text: Dörte Ayecke
Spielzeit 45 Minuten

Die Anführerinnen zweier konkurrierenden Mädchen-Gangs sind dicke Freundinnen, doch als ein Junge dazu kommt wird es schwierig. Die Freundinnen geraten in Streit und treffen sich mit ihren Banden zum Kampf wieder. Die dritte Gruppe im Stadtteil, die Fußballjungs, kommen dazu und schlagen einen Tanz - Wettbewerb vor. Die drei unterschiedlichen Gruppen merken, Tanzen macht allen Spaß. Als nun der Lehrer im Deutschunterricht ein Märchen aufführen will, rebellieren die Gruppen gemeinsam und kämpfen für eine Tanzshow.

 Wer feiert Weihnachten mit Franzi ?

für Kinder ab 4 Jahren 
Text: Dörte Ayecke • Musik: Abi Wallenstein

Kinder einer Hamburger Wohnsiedlung finden vor der Haustür ein zersaustes Mädchen. 
Die kleine Franzi lebt in einer Mülltonne, denn ihre Eltern haben sich getrennt.
Neuigkeiten sprechen sich schnell herum und die Kleine, die nicht weiß, wer mit ihr Weihnachten feiern wird, ist Spott und Hänseleien ausgesetzt.
Als dann am Heiligabend ein Ladenbesitzer seinen geschmückten Tannenbaum auf den Müll stellt, bekommt Franzi ungewöhnliche Unterstützung.....

 

Klitzekleiner Engelchor

für Kinder ab 3 Jahren • Idee: Dörte Ayecke • Musik: Liedgut

Ein weihnachtlicher Chor für die Kleinsten in fünf bis acht Bildern